Der SSC

Unser Vereinsgelände liegt mitten im fränkischen Weinland,
unweit der Mondseeinsel. Der SSC wurde im Jahr 1987 gegründet
und hat derzeit 157 Mitglieder. Auf unserem Vereinsgelände findet
Groß und Klein immer netten Kontakt.

Die Steganlage umfasst 30 Dauerliege- und Gastliegeplätze
für Boote bis 8m, an 4 weiteren Liegeplätzen ist Platz für Boote bis 12m.

Aus- und Weiterbildung zum Erwerb der Segel- und Sportboot-Führerscheine
für See- und Binnengewässer, sowie für das UKW Sprechfunkzeugnis
werden auch angeboten.

Um unsere Jugend auf Meisterschaften im Schlauchbootslalom gut
vorbereiten zu können, haben wir auch einen offiziellen Trainingsparcours
und die entsprechenden Schlauchboote der jeweiligen Klassen.

Auch unserer Stadt Kitzingen und dem Landkreis sind wir sehr verbunden,
was wir durch öffentliche Veranstaltungen auch gerne zeigen.

Am 09.03.2007 wurde dem SSC Kitzingen erstmalig vom DMYV das
Qualitätssiegel-maritim feierlich mit Fahnenübergabe verliehen.

Das Revier
Der Main, oder auch der „Mee“, wie er von uns Kitzingern liebevoll genannt
wird, ist als unser Hausrevier nicht nur für Bootfahrer attraktiv. Er entsteht
aus dem sich westlich von Kulmbach kommenden Weißen Main, mit Ursprung
im Fichtelgebirge, und Roten Main, der aus der Fränkischen Schweiz kommt.

Bei Kulmbach finden sich die beiden Flussläufe zusammen und bilden die traditionelle Binnenwasserstraße.





» Unser Vorstand   » Mitgliedschaft

Segel und Sportboot Club Kitzingen e.V.
Alte Marktbreiter Straße
97318 Kitzingen